Einsatz 020 - 10.02.2016

Einsatzobjekt Gebäude
Einsatzort Maximiliansau

Einsatzart

Gefahrstoffe

Einsatzbeginn

10.02.2016 - 18:00

Einsatzende

10.02.2016 - 19:00

Personalstärke

12 (davon 5 aus Wörth)

Eingesetzte Einheiten

FEZ

GW-Mess

LF 10/6 (Maximiliansau)

 

 

Einsatzbericht

In Maximiliansau wurde ein Gasgeruch festgestellt. Dieser ging vermutlich von einem Gastank im Hinterhof eines Gebäudes aus. Aus Sicherheitsgründen wurde die Gasleitung zum Haus geschlossen. Wir führten Messungen durch, diese waren jedoch alle negativ.